© 2017 by LaOlia Ihr Schönheitsinstitut

Design by Christina Kurz Fotografie & Design

Impressum

Auch Kunstnägel müssen gepflegt werden, um ihre Lebensdauer zu verlängern und die schöne Optik zu bewahren. Deswegen möchte ich Ihnen folgende Tipps mit auf den Weg geben:

 

Cremen oder ölen Sie Ihre Nägel bitte ein bis zwei Tage vor Ihrem Termin nicht ein, da sonst eventuell Haftungsschwierigkeiten entstehen könnten. Bitte bedenken Sie, Ihre Nägel müssen regelmäßig aufgefüllt werden. Wächst die Modellage zu weit raus ist ein Brechen der Nägel sehr wahrscheinlich. Nach  sechs Wochen gelten andere Auffüllpreise, da viel mehr Material benötigt wird und ein Mehraufwand entsteht. Cremen Sie Ihre Hände regelmäßig ein. Behandeln Sie Ihre Nägel im Alltag bitte mit Sorgfalt. Gönnen Sie Ihrer Nagelhaut ein- bis zweimal pro Woche Nagelöl. Jedoch nicht  2 Tage vor Ihrem Nagelstudiotermin. Benutzen Sie zum kürzen der Nägel bitte nur eine speziell dafür vorgesehene Feile, denn sonst können Sie die Modellage zerstören. Falls Sie mal Nagellack benutzen möchten bitte nur acetonfreien Nagellackentferner nehmen. Beim Putzen mit Reinigungsmittel und groben Arbeiten bitte Handschuhe tragen, sonst kann es unter Umständen die Modellage angreifen und es kommt zu Ablösungen oder Verfärbungen (Lifting). Sollten Schäden an der Modellage entstehen , so vereinbaren Sie bitte kurzfristig einen Reparaturtermin bei mir und sind Sie ehrlich bei der Ursachenforschung/Grund. Feilen Sie nicht auf Ihrer Modellage herum, dabei können sehr schnell Naturnagelschädigungen entstehen, die manchmal nicht mehr korrigierbar sind und eine Reklamation ausschließt.