Wimpernverlängerung

Meine Auszeichnung

Wimperwelt Meisterschaft 2015

2. Platz Volumen

3. Classic 1:1

Lange, dichte und perfekt geschwungene Wimpern ohne Mascara

Bei einer Wimpernverlängerung werden einzelne oder selbst von mir gefächerte Kunstwimpern mit einem hautfreundlichem und zertifiziertem Spezialkleber auf Ihre Naturwimpern geklebt.

Fragen und Antworten

Welcher KLeber wird verwendet?

Bei mir im Studio kommen nur zertifizierte Produkte zum Einsatz. Somit habe ich ein sehr geringes Allergiger Risiko.

Kann man auf den KLeber allergisch reagieren?

Je nach dem welcher Kleber zum Einsatz kommt. Bei mir im Studio hatte ich seit 2014 nur zwei  Kundinnen, die reagiert haben. Also ca. 1%.

Können meine Wimpern durch eine Wimpernverlängerung zu Schaden kommen?

Ja, das passiert sehr häufig von einem schlecht ausgebildeten Personal. Ich habe leider diese Erfahrung gemacht, dass die Wimpern von Kunden, die vom Fremdstudio kommen, verklebte oder viel zu lange Wimpern tragen. Die Kunden bemerken dass leider zu spät.

Eine professionelle Stylistin sollte wissen, welche Form, Länge und Schwung zu der jeweiligen Kundin passen. Dies ist immer individuell, denn  jede Wimpernstruktur und Länge ist anderst. Wenn man diese DInge beachtet, dann kann man die Extensions über Jahre tragen.

Ein paar wichtige Tipps von mir:

 -- Die Wimpernextensions sollten täglich mindestens zweimal gebürstet werden.

Hierfür bekommt Ihr von mir immer meine Einwegbürste mit ( wichtig in jedem Salon-Hygiene). 

-- Die Wimpern müssen gut kämmbar sein. Vom Ansatz an.

-- Die Extensions dürfen nicht jucken oder kratzen. Ansonsten Klebefehler

-- Die Extenions müssen regelmäßig gereinigt werden. Hierzu habe ich im Salon eine spezielle Bürste und Wimpershampoo für Euch.

--Dampf, zu heisses duschen, Sauna, zu viel Schwimmen, keine regelmäßige Reinigung kann die Haltbarkeit beeinflussen.